Infos zur ersten Schulwoche

Vielen Dank für das schnelle und unkomplizierte Übermitteln der Einverständniserklärungen für die Testungen!
Es sind schon sehr viele eingelangt. – Danke.

Hier noch einmal ein Link zum Downloaden der Einverständniserklärung, welche Sie bitte anschließend an 305172@noeschule.at übermitteln oder Ihrem Kind spätestens am ersten Schultag in die Klasse mitgeben.

Montag, 6. September 2021

Leider findet heuer am Schulanfang keine Schulmesse statt.

Die Schülerinnen und Schüler der ersten Klassen treffen sich um 7:30 Uhr vor dem Schulgebäude (bei Regen in der Aula), die zweiten, dritten und vierten Klassen sammeln sich in ihren Klassenzimmern.

  • Schulsachen (laut Einkaufslisten) können bereits mitgebracht und in den Fächern in den Klassen verstaut werden. Hausschuhe und Jause nicht vergessen! Der erste Schultag endet für alle um 11:15 Uhr. Der Fellner Bus fährt im Anschluss, der VOR Bus um ca. 12:20 Uhr.
  • Nähere Infos zum Jugendticket bzw. TOP Jugendticket finden Sie unter diesem Link. Das Jugendticket gilt nur in Verbindung mit einem Schülerausweis, der ab Montag in der ersten Schulwoche in unserer Direktion ausgestellt wird. Geben Sie ihrem Kind dafür ein Passfoto und 1 Euro mit.
  • Spinds zur sicheren Verwahrung von Hausschuhen, Jacken und Wertgegenständen: Die Leihgebühr für ein Schuljahr beträgt 10 €. Weiters wird eine Kaution von 10 € für den Spind Schlüssel eingehoben. Dieser Betrag wird am Ende des Schuljahres bei der Abgabe des Schlüssels retourniert. Wenn Sie Interesse an einem Spind haben, geben Sie Ihrem Kind 20 € mit und es erhält einen Spindschlüssel in der Direktion.

ab Dienstag, 7. September 2021

Unterricht laut Stundenplan. Nachmittagsbetreuung findet ab Dienstag statt. In der ersten Schulwoche findet kein Nachmittagsunterricht statt.

Ferienwünsche

Liebe Schülerinnen und Schüler!
Sehr geehrte Eltern!

Zum Abschluss des Schuljahres 2020/21 möchte ich mich bei allen für den Einsatz und das Engagement in diesem anstrengenden Schuljahr recht herzlich bedanken.

Bei euch, liebe Schülerinnen und Schüler, bedanke ich mich für euren Fleiß und die geleistete Arbeit. Ihr habt in den letzten Wochen und Monaten vieles erlebt, gelernt und wichtige Kompetenzen dazugewonnen.

Den Eltern danke ich für die großartige Unterstützung ihrer Kinder und für die gute Zusammenarbeit mit der Schule.
Jetzt aber blicken wir einem schönen Sommer und erholsamen Ferien entgegen.
Genießen Sie Ihren Urlaub und bleiben Sie gesund.

Liane Bauernschmiedt

Schwimmtag der 1A und 1B

Im Rahmen des alljährlichen Wandertages besuchten die 1. Klassen das DOKW-Bad in Wallsee.
Vor dem Schwimmen durften sich die SchülerInnen am Spielplatz etwas austoben und anschließend ging es dann ab ins kühle Nass.

Weiterlesen

Auf den Spuren der Römer

Im Rahmen von fächerübergreifenden Projekttagen beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen der MS Wallsee-Sindelburg am 23. und 24. Juni mit der römischen Geschichte ihrer Heimat.

Den Anfang der abwechslungsreichen Projekttage machte ein Besuch in der neugestalteten Römerwelt. In weiterer Folge genossen die jungen Römerinnen und Römer ein gemütliches Römeressen und schlossen den abwechslungsreichen Projekttag mit einem Archäologie Workshop ab, bei dem sie römische Vasen wiederherstellten.

Weiterlesen

Von da an ging’s bergauf…

Am Donnerstag, 10. Juni 2021 machten die 4. Klassen als geblockte Unterrichtseinheit einen Ausflug nach Grein. Zuerst wanderten die Schülerinnen und Schüler zur Gobelwarte. Das laut Beschreibung „kurze“ Steilstück kam vielen Teilnehmern gar nicht so kurz vor, andere wieder hätten die Strecke am liebsten noch mal bezwungen.

Weiterlesen

Inspiriert von den großen Meistern..

Schwer begeistert von den Werken der großen Meister, welche sich die Schülerinnen und Schüler der beiden vierten Klassen auf ihrer Wienwoche im Schuljahr 2020/21 in der Albertina und im Oberen Belvedere ansehen durften, war es dann kein weiter Weg mehr, diese Inspirationen mit in ihre MS Wallsee zu bringen.

Weiterlesen

Erste Hilfe ist lebenswichtig!

Nun sind auch die Schülerinnen und Schüler der 4. NMS Erste Hilfe fit. In ihrer Freizeit nutzen 31 engagierte Jugendliche das freiwillige Angebot von Frau Daniela Steinbauer und absolvieren zur Zeit einen 16-stündigen Erste-Hilfe-Kurs.

Weiterlesen

Begleiteter Rundgang durch die KZ-Gedenkstätte Mauthausen

Am Freitag, 21. Mai 2021 konnte die ursprünglich für April geplante Exkursion der 4. Klassen aufgrund der gelockerten Covid-19 Maßnahmen nun endlich stattfinden. 

In Geschichte und Politische Bildung waren zuvor Zusammenhänge und Fakten erarbeitet, in Deutsch das Tagebuch der Anne Frank besprochen, in Englisch das Buch „The boy in the striped pyjamas“ gelesen und in Religion die entsprechende Verfilmung in deutscher Version angesehen worden.

Weiterlesen

„GIB DEINEM BUCH EINE STIMME!“

Ein BÜCHERPROJEKT im Rahmen unseres SQA Leseschwerpunkts

„Give your book a voice!“ ist das Motto dieses jahrgangsübergreifenden Projekts, das neben dem persönlichen Spracherwerb auch andere Klassen motivieren soll, in das eine oder andere Bibliotheksbuch einen Blick zu werfen und es zu lesen.

Weiterlesen