Leseadventkalender 2023

„Bildung ist ein Geschenk! Mach es auf!“ ist das Motto des heurigen Leseadventkalenders.

Tritt man durch die weihnachtlich geschmückten Klassenzimmertüren erfährt man nicht nur Gemeinschaft und Klassenzusammenhalt, sondern auch Wissen, Werte und Bildung. An jedem Schultag im Advent werden besinnliche, weihnachtliche, aber auch lustige und ernste Geschichten vorgelesen und besprochen.

Alle acht Schulklassen haben drei unterschiedliche Bücher und Texte zur Verfügung, in denen sie lesen können. Schulbibliothekarin und Lesebeauftragte Magdalena Naderer stellt in den nächsten Wochen einige dieser Bücher vor.

Vielleicht ist auch für Sie die geeignete Lektüre dabei? 

Berufspraktische Woche an der MS Wallsee

Von 20. bis 24. November 2023 wurden 38 Schülerinnen und Schülern der 4. Klassen die Möglichkeit geboten, Einblicke in die Berufs- und Arbeitswelt zu sammeln und am Schnupperunterricht in weiterführenden Schulen teilnehmen zu können.

Diese berufspraktischen Tage sind eine Ergänzung des Unterrichtsgegenstands „Berufsorientierung“ an unserer Schule und bieten eine wichtige Entscheidungshilfe für die weitere Berufswahl.

In dieser Woche wählten sich die Schülerinnen und Schüler Betriebe und Schulen nach ihren Vorstellungen aus und dementsprechend groß war auch das Spektrum der „Schnupperberufe“. Von der Elementarpädagogin bis zum Zimmermann, vom Installateur bis zur Bürokauffrau, vom KFZ-Techniker bis zur Tierarztpraxis, um nur einige zu nennen, reichte die Bandbreite der Berufe.

Die Abschlussklassen erkundeten die wesentlichen Elemente eines Berufes wie Berufsvoraussetzungen, Anforderungen oder Ausbildungswege und lernten die Materialien, Maschinen und Hilfsmittel kennen, mit denen hauptsächlich gearbeitet wird. Dabei wurden sie auch von LehrerInnen der MS Wallsee an ihren Arbeitsplätzen besucht.

Den Abschluss dieser Woche bildete eine Exkursion nach Leonding zur Firma Saatbau.

Christkindl im Schuhkarton

Auch heuer wurde an unserer Schule wieder die Aktion “Christkindl im Schuhkarton”von der “Landlerhilfe” durchgeführt.

Die Pakete werden in deutschsprachige Gebiete nach Rumänien und  in die Ukraine gebracht und dort in den Schulen und Kindergärten an die Kinder verteilt. Besonders erfreulich war die rege Beteiligung der beiden 1. Klassen.

Ein kleiner Teil der Pakete wird hier am Foto von Schülerinnen und Schülern der 1., 2. und 3. Klassen präsentiert.

Unsere kreative Weihnachtswerkstatt

In KG der 1.Klassen wird schon fleißig in der “Weihnachtswerkstätte” gebastelt🎄🎍🎄:
Die Schülerinnen arbeiten an kleinen Holzvogelhäuschen, die sie bemalen und verzieren, an dekorativen Windlichtern🕯️, die die kalten Winterabende wärmer erscheinen lassen sollen🪟✨🏮🔥 und an Steinen🪨, die sie beklecksen 🖌️und dann mit Serviettentechnik gestalten.
Mit bemalten Geschenksocken🧦 und Leinenbeuteln können die Schüler ihre selbstgemachten, individuellen Basteleien in der Adventzeit dann an ihre Liebsten verschenken.🎁

Neue MINT – Büchertaschen im Einsatz

Die Abkürzung „MINT“ steht für die Fachrichtungen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. In der Schule zählen dazu meist die Gegenstände Mathematik, Digitale Grundbildung, Biologie, Chemie, Physik und Geografie. Im Zuge unseres neuen Lese-Lernlabors “MINT Büchertaschen” haben die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen in diesem Semester die Möglichkeit, frische Sachbuch-Luft zu schnuppern.

Die jungen Forscherinnen und Forscher bearbeiten dabei verschiedene Aufgaben zu spannenden und aktuellen Bilder- und Sachbüchern, die in bunten, liebevoll gestalteten Stofftaschen “umweltfreundlich” verpackt sind.

Nach dem neuen Motto „LESEN ist nicht nur Kino, sondern auch FORSCHEN im Kopf“ –  zeigen unsere Schülerinnen und Schüler ihre Begeisterung für unser neues Lernlabor!

Messe SCHULE & BERUF in Wieselburg 2023

80 Schülerinnen und Schüler verschaffen sich einen Überblick über Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

                        Mehr als 150 Aussteller und Ausstellerinnen, darunter Schulen,

                        Bildungseinrichtungen und Ausbildungsbetriebe informieren

                                               5 Lehrerinnen und Lehrer begleiten und unterstützen sie

Am 28. September besuchten die Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen die Messe SCHULE und BERUF in Wieselburg.

Sie schufen sich einen Überblick über die schulischen und beruflichen Möglichkeiten nach der Mittelschule. In Kleingruppen sammelten sie Eindrücke und Informationen und erhielten Antworten und Auskünfte zu ihren zahlreichen Fragen.

Die Viertklässler, die schon konkrete Vorstellungen vom nächsten Schuljahr haben, informierten sich gezielt über bereits ausgewählte Schulen und Berufe.

Der Besuch der Messe „Schule und Berufe“ in Wieselburg war eine gelungene Exkursion im Rahmen des Berufsorientierungsunterrichtes.

Kreative melden sich zurück

„Unsere Kunsterzieherin braucht dringend einen neuen Arbeitsmantel, sonst schaut sie ja aus, wie eine Ärztin im Krankenhaus!!“, meinten die kreativen Kids der MS Wallsee zu Schulbeginn 2023. 🧑‍🎨 😁👍

Wandertag der 2. Klassen

Am 20. September 2023 fuhren die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen mit ihren 3 Begleitlehrern mit dem Bus zum Lunzer See. Der Lunzer See ist der kälteste See Niederösterreichs und bietet auch im Herbst ein besonderes Naturschauspiel. Obwohl die Wanderer in der Früh noch vom Nebel begrüßt wurden, setzte sich im Laufe des Tages die Sonne durch und es konnte bei strahlendem Sonnenschein der See umrundet werden. Nach mehreren Picknicks und einem abschließendem Eis fuhren die Kinder wieder zurück nach Wallsee-Sindelburg.